Amazon sperrt Zugang auf Amazon Prime per VPN

Wie ich heute in einem Forum gehört habe, sperrt Amazon Prime neuerdings den Zugang auf Amazon Prime, welche über eine VPN Verbindung kommen. Damit kann also nicht mehr per VPN aus dem Ausland auf die deutschen Amazon Prime Filme zu gegriffen werden.

Mehrere User haben das aus den verschiedensten Ländern festgestellt. Getestet habe ich es dann mit einem Proxy von S. DNSProxy diesen anhand der Anleitung auf der Seite am Laptop programmiert, und es läuft wieder. Der DNS Proxy kann entweder auf dem Endgerät selbst programmiert werden, oder als Beispiel auf einer Fritz Box fest hinterlegt werden, dann gehen alle an dem selben WLAN angemeldeten Endgeräte darüber ins Netz und haben Zugriff auf Amazon Prime.

Der DNS Proxy ist die ersten 14 Tage zum Test kostenlos, also keine Katze im Sack, sondern erst mal testen ob es funktioniert.

Eine weitere Möglichkeit ist es z.B. sich bei jemandem der in Deutschland wohnt eine Fritz Box zu installieren und einen VPN Zugang über die Fritz Box einzurichten, so das man Beispielsweise aus Thailand von dort über die deutsche Fritz Box auf Amazon Prime zugreifen.

Man

Lass mich mit einem Kommentar an Deinen Gedanken teil haben